Philosophie

„Die ältest´ Kunst die du kannst schauen,
ist Stein zu bilden, ist Stein zu hauen.“

 

Das Steinmetzhandwerk hat über viele Generationen die gesellschaftliche Entwicklung in Stein festgehalten und in Bauwerken, Skulpturen und Grabdenkmälern sichtbar gemacht.

Jeder Schritt dieser Entwicklung verlangte nach technischer und gestalterischer Umsetzung. Steinmetze bewältigten diese Aufgabe mit innovativer Energie und stetem Anpassungsvermögen, nur das unvergängliche Ausgangsmaterial ist noch dasselbe: Naturstein!

Verschiedene Gesteinsarten, unterschiedliche Bearbeitungsmöglichkeiten und Kombinationen mit anderer Materialien wie Metallen oder Glas ermöglichen eine moderne und individuelle Erscheinungsform der Werkstücke.

Die Region um das Fichtelgebirge hat eine lange Geschichte im Steinabbau und der Steinbearbeitung. Aufgrund dieser Jahrzehnte langen Tradition, aber auch aus ökologischen Gründen, ist es unser Anliegen, die Vielfältigkeit heimischer Gesteinsarten zu nutzen und attraktive Produkte für Grabmal, Bau und Garten herzustellen.

Zusammen mit unseren Partnern aus der Region (z.B. Schreinern, Schlosser, etc.) setzen wir Ihre persönlichen Wünsche gerne um.